Entwickler von Spielesoftware, die mobile Casinos und Live-Casinos anbieten

This post is also available in: English (Englisch)

Einige der bekanntesten Unternehmen für Casino- und Gaming-Softwareentwicklung

Die besten Online-Casinos legen auch großen Wert darauf, in jeder Hinsicht nur Spiele von höchster Qualität anzubieten. Im Folgenden sind einige der bekanntesten Casino- und Unternehmen für Spielesoftwareentwicklung aufgeführt, die ihre „Stärken“ demonstrieren möchten.

Microgaming ist ein echter Riesenplayer unter den Softwareentwicklern in der Online-Gaming-Branche. Das Unternehmen hat seit seiner Gründung mehr als 800 Online-Slots veröffentlicht. Die Produktpalette umfasst jedoch auch Bingo, Sportwetten- und Pokersoftware. Die Spiele des Unternehmens bieten High-End-Grafiken, perfekte Soundeffekte und erweiterte Funktionen.

Net Entertainment (NetEnt) ist ebenfalls einer der aktivsten Teilnehmer in der Branche. Die von der Firma entwickelten Spiele haben eine sehr einfach zu bedienende Benutzeroberfläche und hochwertige Grafiken. Die Slots von NetEnt werden weltweit von Online-Casinos genutzt, da sie aufgrund ihres hohen RTP-Werts bei Spielern beliebt sind.

EEA begann seine virtuelle Eroberung Bulgariens ab Anfang 2008. Im Laufe der Jahre hat sich das Unternehmen einen guten Ruf in der Branche als führender Entwickler von Jackpot-Systemen erworben. Es stimmt, dass es derzeit nur etwa 60 EGT-Slots auf dem Markt gibt, die von vertrauenswürdigen Online-Casinos genutzt werden können, aber alle sind von höchster Qualität. EEA ist international zertifiziert und nimmt regelmäßig an den jährlichen Glücksspielmessen (Las Vegas, London, Sofia) teil.

Im Jahr 1999 gegründet, ist Casino Technology heute eines der größten Glücksspielunternehmen der Welt und konzentriert sich inzwischen auf die digitale Plattform. Das Unternehmen bietet insgesamt über 500 selbst entwickelte Produkte an. Heutzutage konzentriert sich das Unternehmen auf die Entwicklung automatisierter Roulette- und Bingo-Software und die Herstellung von Spielautomaten.

Das in Australien ansässige Unternehmen Amatic wurde 1999 gegründet. Zu dieser Zeit begann das Unternehmen, traditionelle Spielautomaten in England herzustellen und zu verkaufen. Heutzutage bietet es jedoch Software fast ausschließlich für Online-Casinos und traditionelle Casinos an, die die verschiedene Funktionen ausführen kann. Neben Spielesoftware (hauptsächlich Slots) baut Amatic auch Video-Lotterie-Terminals und Multiplayer-Systeme.

Live-Casino-Funktion

Seit einiger Zeit bieten die besten Online-Casinos ihren registrierten Mitgliedern diesen „Service“ an. Für diejenigen, die vielleicht noch nichts davon gehört haben, kommt hier das Wesentliche und einige nützliche Informationen auf einen Blick:

Was Ihnen ein Online-Casino bieten kann

Meine spezielle Gaming-Plattform bietet Zugriff auf spezielle Multi-Webcam-Räume, die ausschließlich für Live-Spiele (Casino-Spiele, Kulissen usw.) entwickelt wurden.

Solch ein spezifischer Raum ist immer an einem bestimmten Spiel „beteiligt“, wie z. B. Roulette, Poker, Blackjack, Sic Bo, Baccarat usw.
Das Spiel findet live statt und ermöglicht es dem Spieler, in Echtzeit mit dem Croupier / Dealer zu interagieren.
Im Falle eines Live-Casinos sind die Mindesteinsätze, die in verschiedenen Spielen eingesetzt werden, normalerweise geringfügig höher als in einem „normalen“ Online-Casino.
Die besten Online-Casinos achten besonders auf die Qualität des Streamings, um den Nutzern das bestmögliche Spielerlebnis zu bieten.

Das Verwenden von Internet-Casinos mit mobilen Geräten

Alle der besten Online-Casinos unterstützen in irgendeiner Form auch mobile Lösungen. Infolgedessen ist heute jedes dieser Casinos, wenn auch von verschiedenen Unternehmen betrieben, mit einer reaktionsschnellen, HTML-5-basierten „mobilfreundlichen“ Plattform ausgestattet, die es erlaubt, dass es auf einem Smartphone oder Tablet verwendet werden kann. Darüber hinaus bieten viele Anbieter eine separate mobile Anwendung (App) für ihren Casino-Bereich an. Auf diese Art von Apps kann im Google Play Store nicht zugegriffen werden. Daher kann die Android-Version nur von der Webseite des Anbieters heruntergeladen werden, beispielsweise indem Sie eine Seite auf Ihrem Smartphone öffnen.

Apps, die auf dem iOS-Betriebssystem basieren, sind im App Store erhältlich. Wenn eine mobile Anwendung für ein bestimmtes Betriebssystem verfügbar ist, lohnt es sich, sie anstelle der mobilen Webseite zu verwenden, da sie weniger Ressourcen benötigt und für ihre Verwendung kein Browser erforderlich ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.